Für viele Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe rücken die Abiturprüfungen immer näher. Höchste Zeit also, sich Gedanken zu machen, wie es nach der Schule weitergehen soll. Doch angesichts der schier unüberschaubaren Möglichkeiten haben noch nicht alle eine konkrete Idee von der Zukunft. Allein in Deutschland gibt es tausende von Studiengängen; hinzu kommen noch verschiedene Ausbildungen oder Freiwilligendienste. Da fällt die Entscheidung nicht leicht und es kann passieren, dass man ganz die Finger davon lässt. 

Damit es nicht so weit kommt, bietet die Friedrich-Schiller-Universität Jena ein Orientierungsseminar an, in dem noch Unentschlossene eigene Perspektiven entwickeln und wichtige Fragen für den nächsten großen Schritt im Leben klären können. Der ganztägige Workshop findet am Dienstag, 10. März, ab 9 Uhr im Universitätshauptgebäude (Fürstengraben 1) statt und richtet sich an interessierte Schülerinnen und Schüler ab der 11. Jahrgangsstufe. Die Anmeldung läuft ab sofort.

„Bei der Studienorientierung gibt es kein Richtig oder Falsch“, sagt Wiebke Lückert von der Zentralen Studienberatung der Universität Jena. „Ein zentraler Baustein unseres Workshops ist deshalb der Selbstcheck, um zu erkennen, was einen wirklich interessiert, wo Talente schlummern und welche Berufswünsche verfolgt werden wollen.“ Wenn darüber Klarheit besteht, können die Teilnehmenden besser ergründen, welche Bildungsangebote es in dem jeweiligen Feld gibt und wo sie die nächsten Jahre gerne verbringen wollen. Wer sich für ein Studium an der Universität Jena interessiert, kann zudem Informationen zu Bewerbung und Einschreibung für die rund 200 Studienmöglichkeiten einholen.

Das Orientierungsseminar an der Universität Jena bietet Hilfestellung und Informationen rund um die Frage, wie es nach der Schule weitergehen soll. (Foto: Daniel Hofmann)

Das Orientierungsseminar an der Universität Jena bietet Hilfestellung und Informationen rund um die Frage, wie es nach der Schule weitergehen soll. (Foto: Daniel Hofmann)

Interessierte sollten sich rasch bewerben, um sich einen der begehrten 25 Plätze im Orientierungsseminar zu sichern. Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen sind zu finden unter: www.uni-jena.de/Orientierungsseminar.

Wie geht’s weiter nach dem Abitur? .. Orientierungsseminar für Schülerinnen und Schüler am 10. März an der Universität Jena

Info, FSU JENA // Till Bayer

18.02.2020