Unter dem Motto „Colours of Jena“ wurden in diesem Jahr die neuen Studierenden und Auszubildenden in Jena willkommen geheißen. Mit den Slogans „Misch dich ein – Meld dich um!“ und „Bekenne Farbe – Meld dich um!“ warb die studentische Kommunikationsagentur Goldene Zwanziger, gemeinsam mit der Stadt Jena dafür, den Hauptwohnsitz in Jena anzumelden und die Stadt zu ihrem neuen Zuhause zu machen. Und das mit Erfolg – 2.116 Zugezogene entschieden sich dazu, ihren Lebensmittelpunkt nach Jena zu verlegen! Damit konnte erneut eine positive Bilanz der Hauptwohnsitzkampagne gezogen und die Attraktivität der Stadt Jena für junge Leute bewiesen werden.

Misch dich ein – Meld dich um! Der Beginn des Studiums ist für viele Studierende auch mit einem Umzug in eine neue Stadt verbunden. Die Kampagne soll die Erstsemester und Auszubildenden über die Vorteile der Hauptwohnsitzanmeldung aufklären und sie motivieren, Jena auch amtlich zu ihrem Zuhause zu machen.

Durch die Neuanmeldungen gewinnt Jena an Vielfalt und kann zusätzlich seinen Großstadtstaus aufrechterhalten.

Kampagne ein voller Erfolg Hauptwohnsitz: Jena lockte 2.116 Studierende

Kampagne ein voller Erfolg

Hauptwohnsitz: Jena lockte 2.116 Studierende

In diesem Jahr stand die Hauptwohnsitzkampagne unter dem Motto „Colours of Jena“. Damit verbunden ist der Gedanke der Vielfalt aller Einwohner. Durch die Anmeldung des Erstwohnsitzes lassen die Neuankömmlinge ihre ganz persönliche Farbe in die Stadt einfließen und können sich auf unterschiedliche Art und Weise in der Stadt einbringen und diese mitgestalten. Mit wenig Aufwand sichern sich die Erstsemester und Auszubildenden eine Ausbildungsprämie in Höhe von 120 Euro, was viele von ihnen als besonderes Entgegenkommen der Stadt Jena betrachten.

Am Campus der Universität Jena wurden die Studierenden mit allen nützlichen Informationen rund um den Hauptwohnsitz versorgt. Außerdem erhielten sie verschiedene Giveaways und Gutscheine um die Stadt Jena und ihr kulturelles, gastronomisches und Freizeitangebot entdecken und ihre ganz eigene Nische in der Stadt finden zu können. Der Jena Guide, der sowohl auf der Homepage, als auch bei Instagram zu verfolgen war, stellte regelmäßig verschiedene Orte und Sehenswürdigkeiten der Stadt vor, die man als Erstsemester unbedingt besucht haben sollte.

Einigen Studierenden wurde durch die Verlosung verschiedenster Gutscheine lokaler Unternehme ein noch besserer Einblick in die Stadt und ihr Angebot ermöglicht. Die Verlosung fand wöchentlich auf der Facebook-Seite der Hauptwohnsitzkampagne statt. Um den Umzug und vor allem das Ankommen in der neuen Heimatstadt abzurunden, fand am 28.11.2019 im Kassablanca die Hauptwohnsitzparty statt. Und dort wurde es noch einmal ordentlich bunt: Mit leuchtenden Knicklichtern feierten zahlreiche Studierende zu Musik aus den 80er und 90er Jahren den neuen Lebensabschnitt.

Insgesamt verzeichnete die Stadt Jena vom 01.09.2019 bis zum 30.11.2019 2.816 Neuanmeldungen, von denen 2.116 Zugezogene ihr Kreuz für den Hauptwohnsitz setzten und damit Jena zu ihrem neuen Zuhause erklärten. Die Zahlen zeigen, dass das farbenfrohe Motto der diesjährigen Hauptwohnsitzkampagne ein voller Erfolg war. Obwohl der Trend einer steigenden Einwohnerzahl leider nicht bestätigt werden konnte, übertraf die Zahl der Hauptwohnsitzanmeldungen deutlich die der Nebenwohnsitzanmeldungen und konnte eine bessere Quote verzeichnen als im Jahr 2018.

Über die Goldenen Zwanziger

Die Agentur für Kommunikation „Goldene Zwanziger“ wurde 2003 von Studierenden der Friedrich-Schiller-Universität gegründet und übernimmt seitdem auch die Konzeption und Durchführung der jährlichen Hauptwohnsitzkampagne. Derzeit arbeiten circa 20 Studierende verschiedenster Fachrichtungen freiberuflich in der Agentur. Strategische Planung, Marktforschung, Research, klassische Werbung, Below-the-Line-Kommunikation und Public Relations gehören zu den Kompetenzen des Teams. Die erste studentische Agentur dieser Art in den neuen Bundesländern bietet Interessenten eine Plattform, Praxisluft fernab des Uni-Alltags zu schnuppern.

Weitere Informationen:

www.hauptwohnsitz-jena.de
www.facebook.com/hauptwohnsitz
www.instagram.com/hauptwohnsitz_jena
www.instagram.com/jena_guide

Info / Fotigrafik-Illustration /// GOLDENE ZWANZIGER / JN

12.12.2019