Oberbürgermeister Dr. Thomas Nitzsche hat heute zusammen mit Staatssekretär Udo Götze, Dezernent Benjamin Koppe und Dr. Ute Bergner, MdL die Rettungsleitstelle und Polizeiinspektion Jena besucht. „Heiligabend ist traditionell der Tag, an dem wir den Einsatzkräften im Namen der gesamten Bevölkerung Danke sagen möchten - Danke für ihre Arbeit zu jeder Uhrzeit und an jedem Tag des Jahres, auch an Weihnachten. Das kann man gar nicht genug würdigen“, sagte Nitzsche.

Um den Einsatzkräften die Schichten an den Feiertagen zu versüßen, brachte ihnen der OB Stollen und andere Leckereien mit. Zudem konnten die Polizisten und Feuerwehrleute den Besuch nutzen, um ihre Wünsche und Anregungen für das kommende Jahr zu äußern.

 

Jenas OB Thomas Nitzsche würdigt Arbeit der Einsatzkräfte

Info, Newsteam Stadt Jena

Fotografik / Screen FB Seite Stadt Jena

 

25.12.2019