Das erste Baby des Jahres 2020 in Jena hat etwas auf sich warten lassen, doch jetzt ist die kleine Henriette endlich da! Exakt 6.54 Uhr erblickte Henriette Matilda Remdt am Uniklinikum Jena auf natürlichem Weg das Licht der Welt. Das Mädchen ist kerngesund, 51 cm groß und 3.620 g schwer. Die Eltern, Constance Simon (38) und Steffen Remdt (40), sind froh und stolz. Für die in Naumburg lebende Familie ist es das dritte Kind. Zur ihnen gehören auch die beiden Söhne Marius (7) und Julius (10).

„Mit dem Mädchen ist unser Familienglück nun endlich perfekt. Was will man da noch mehr! Es war nicht so geplant, eigentlich war der Geburtstermin für den 3. Januar errechnet worden. Aber so ist es auch eine besondere Sache das Neujahrsbaby entbunden zu haben.“, so die freudige Mutti.

Henriette ist Jenas Neujahrsbaby 2020 .. 3620 Gramm und 51 Zentimeter

Info und Fotografik, Newsteam Jenaer Nachrichten: J. Baumgarten

01.01.2020