Der Philharmonische Chor Jena feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Gefeiert wird das Jubiläum am Sonntag, 17. Mai 2020 mit einem ganz besonderen Festkonzert um 17 Uhr im Volkshaus, eingebettet in den KLANG VON JENA, der den ganzen Tag lang ein abwechslungsreiches Programm mit tollen Workshops bieten wird.

Für das Jubiläumskonzert und darüber hinaus sucht der Philharmonische Chor noch Mitsänger, ganz besonders Männerstimmen. Auf dem Programm des Konzerts unter der Leitung von Chordirektorin Berit Walther stehen die spätromantische, klangmagische Kantate „Tout est lumière“ von André Caplet und die mitreißende „Misa Tango“ des mit einem Oscar für Filmmusik ausgezeichneten, argentinischen Komponisten Luis Enriquez Bacalov. Der Höhepunkt des Konzerts wird die Uraufführung eines Chorwerkes des weltweit renommierten Komponisten und Dirigenten Reiko Füting sein, das er extra für den Philharmonischen Chor Jena geschrieben hat.

Alle, die Lust haben mitzusingen, sind ab sofort eingeladen zu den Proben immer dienstags, 19:15 bis 21:30 Uhr im Normannenhaus (Forstweg 12, Jena) zu kommen.

Du hast eine besondere Männerstimme? .. Der Philharmonische Chor Jena sucht Männerstimmen!

Du hast eine besondere Männerstimme? ..

Der Philharmonische Chor Jena sucht Männerstimmen!

Weitere Informationen und Kontakt bei Rückfragen: chorbuero@jena.de

Über den Philharmonischen Chor Jena
Das Repertoire des Philharmonischen Chores zeichnet sich durch eine große Vielfalt und eine überaus facettenreiche Programmplanung aus. Die zur Aufführung gebrachten Werke reichen von den großen Oratorien des 18. und 19. Jahrhunderts über die spätromantische, chorsinfonische Literatur, zurzeit besonders der Sinfonien Gustav Mahlers, bis hin zu großen Chorwerken der Moderne. Die engagierten Sängerinnen und Sänger sind der Jenaer Philharmonie verlässlicher Partner für eine beeindruckende Kette chorsinfonischer Konzerte. Seit dem Jahr 2000 ist Berit Walther als Chordirektorin tätig. Unter ihrer Leitung hat sich der Chor zum gefragten Partner für Konzertprojekte im Rahmen des Europäischen Orchesternetzwerkes ONE® entwickelt.

Info/Veranstaltungshinweis Jenaer Philharmonie

Fotografik Jenaer Philharmonie // Joachim Schindler Chorprobe

06.02.2020