Am vergangenen Samstag fand die 14. Jahresauktion des Jenaer Kunstvereins in Zusammenarbeit mit der Kunsthandlung Huber & Treff (Jena) im Stadtspeicher am Markt statt. Aus 147 aufgerufenen Kunstwerken von √ľber 80 regionalen und √ľberregionalen K√ľnstlerInnen wurden 44 Arbeiten erfolgreich versteigert. 25 Bieter, davon 4 Fernbieter, waren zur Auktion angemeldet und lieferten sich um das eine oder andere Objekt Bietergefechte. Die Preisspanne der ersteigerten Kunstwerke lag dadurch zwischen 25 Euro und 500 Euro. Dar√ľber hinaus wohnten 50 BesucherInnen der einmaligen Stimmung der Kunstauktion in den historischen Ausstellungsr√§umen vor der Kulisse des Jenaer Weihnachtsmarktes bei.

Alle nicht versteigerten Werke k√∂nnen von Mittwoch bis Samstag (04. bis 07. Dezember) zum Limitpreis w√§hrend der √Ėffnungszeiten der Galerie des Jenaer Kunstvereins erworben werden. Auch der reich bebilderte Auktionskatalog steht in dieser Zeit weiterhin f√ľr 5 Euro zum Verkauf.

14. Jahresauktion des Jenaer Kunstvereins .. Nachverkauf 04. bis 07. Dezember 2019

14. Jahresauktion des Jenaer Kunstvereins .. Nachverkauf 04. bis 07. Dezember 2019

Nachverkauf: 04.‚Äď07. Dezember 2019
Jenaer Kunstverein e.V. ¬∑ Stadtspeicher ‚ąô Markt 16 ‚ąô 07743 Jena
√Ėffnungszeiten: Mi, Fr, Sa 12‚Äď16 Uhr, Do 12‚Äď19 Uhr
Eintritt frei

Veranstaltungshinweis Jenaer Kunstverein

Fotografik Jenaer Kunstverein / Wolfgang Grau

02.12.2019